Zum Inhalt springen

Header

Video
Der Reiz für die Gästefans? Nicht die Aussicht auf Punkte, sondern jene auf die Berge!
Aus Sport-Clip vom 18.09.2020.
abspielen
Inhalt

Vorurteile gegenüber Ländle Jehle: «Nach ‹Büxi› feiert der FC Vaduz gerne wieder einen Titel»

Vaduz ist zurück in der Super League. Höchste Zeit, mit ein paar Vorurteilen gegenüber Liechtensteinern aufzuräumen.

Nach 3 Jahren Absenz ist der FC Vaduz wieder in der höchsten Schweizer Liga angelangt. Und wer wäre da besser geeignet als SRF-Fussball-Experte Peter Jehle, um Stellung zu ein paar nicht ganz ernst gemeinten Thesen in Sachen Liechtenstein und Fussball zu nehmen? Mit diesen Vorurteilen haben wir den 38-Jährigen konfrontiert:

  • Büchel, Hasler, Frick: In Liechtenstein heissen alle gleich und sind miteinander verwandt.
  • Liechtensteiner sind alle reich.
  • Die 4 Weltcupsiege von Marco Büchel sind wertvoller als ein Meistertitel von Vaduz.
  • Das Rheinpark-Stadion wäre auch dann nicht ausverkauft, wenn Vaduz Leader wäre.
  • Die Gästefans freuen sich auf Vaduz, weil die Liechtensteiner ein zuverlässiger Punktelieferant sind.
  • Den FC Vaduz gibt es nur, weil er vom Fürsten höchstpersönlich alimentiert wird.

Was Jehle zu den Vorurteilen und Thesen zu sagen hat, erfahren Sie im Video oben.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen