Zum Inhalt springen

Header

Video
Wölfli soll gebührend verabschiedet werden
Aus sportflash vom 16.04.2020.
abspielen
Inhalt

YB-Goalie hört Ende Saison auf Wölfli soll Abschiedsspiel vor Fans erhalten

YB-Goalie Marco Wölfli soll seine Karriere würdig beenden können. Dies kündigt Sportchef Christoph Spycher an.

«Wir wollen Marco Wölfli ein Abschiedsspiel ermöglichen. Dieses macht aber nur Sinn mit Zuschauern. Sobald dies umsetzbar ist, soll er sich würdig von den Fans verabschieden können», erklärte Spycher im Instagram-Chat mit SRF. Der Klub lasse sich diesbezüglich die nötige Zeit.

Der 37-jährige Wölfli hatte noch vor der Corona-Krise seinen Rücktritt per Ende Saison verkündet. Ob diese ausgespielt werden kann, ist noch offen.

Video
Spycher zur Causa Wölfli
Aus Sport-Clip vom 16.04.2020.
abspielen

Meistertitel 2018 als Krönung

Wölfli stand seit 1999 bei YB unter Vertrag. Er holte 2018 und 2019 mit den Bernern den Meistertitel. Besonders der 1. Titel nach 32 Jahren Durststrecke war für YB und Wölfli speziell. Der in den letzten Jahren zum Ersatzgoalie zurückgestufte Wölfli profitierte von der Verletzung von Stammgoalie David von Ballmoos und zeigte in der Rückrunde der Saison 2017/18 starke Leistungen im YB-Tor.

Video
YB schlägt Luzern 2:1 und ist Schweizer Meister
Aus Sport-Clip vom 28.04.2018.
abspielen

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

4 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von max stadler  (maxstadler)
    Ein grosser Sportler, der viel hinten anstehen musste ich ziehe den Hut vor ihm.
  • Kommentar von Alex Rösti  (Youngboys fan)
    Dörft Yb ihn für nes Abschieds Spiel o no nächscht Saison isetze wes e Usnahm isch oder geit das nid?
  • Kommentar von Joel Wespi  (Joel luzern)
    Genau wie bei luzern es zibung ist