Zum Inhalt springen

Header

Audio
Ceferin sorgt mit seiner Aussage für Aufregung (Radio SRF 1, Abendbulletin, 17.03.2021)
abspielen. Laufzeit 00:34 Minuten.
Inhalt

Uefa will keine Geisterspiele Ceferin: «EM-Spiele ohne Fans sind definitiv vom Tisch»

Die Uefa hält stoisch an ihrem Plan fest: Die EM im Sommer soll in 12 Stadien und vor Zuschauern ausgetragen werden.

Während über ganz Kontinental-Europa gerade die dritte Welle der Corona-Pandemie hereinbricht, fordert Uefa-Präsident Aleksander Ceferin von den EM-Ausrichtern eine Garantie für Zuschauer in den Stadien.

«Jeder Ausrichter muss garantieren, dass Fans zu den Spielen dürfen», sagte Ceferin gegenüber kroatischen Medien. Man habe mehrere Szenarien, «aber die Option, dass irgendein Spiel der EM ohne Fans ausgetragen wird, ist definitiv vom Tisch», so der Slowene.

Entscheidung frühstens Ende April

Die 12 Ausrichterstädte müssen sich bis zum 7. April bei der Uefa hinsichtlich der Zuschauerfrage erklären. Die Entscheidung über das Format der Endrunde (11. Juni bis 11. Juli), die erstmals als paneuropäisches Turnier ausgetragen werden soll, wird wohl frühestens beim Uefa-Kongress am 20. April fallen.

«Die ideale Variante ist, in allen 12 Ländern zu spielen. Aber es ist möglich, dass das Turnier in 10 oder 11 Ländern gespielt wird, wenn einige Länder die Bedingungen nicht erfüllen», führte Ceferin aus.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

14 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Werner Amstutz  (Wam)
    Ich finde dieses Machtgehabe der grossen Internationalen Sportverbände ( IOC FIFA UEFA ) überhaupt eine absolute Frechheit und Arroganz wenn es um die Durchführung von Grossanlässen geht diesen Funktionären geht es nicht mehr um den Sport sondern um das eigene Ego !!!
  • Kommentar von Marc Alder  (TheExpert)
    Typisch für hochbezahlte Funktionäre, die ihren Job durch Seilschaften anstelle von Leistung und Qualifikation erhalten haben. Weitsichtige Führung in der Krise muss man da nicht beherrschen, bisher ging es ja auch mit arroganten Machtpokern.
  • Kommentar von Stefan Gisler  (Stefan Gisler)
    Freue mich schon wenn die Länder das garantieren und wenn es dann soweit ist und irgendwelche Covid Wellen anrollen etc. das Land, Regierung dann alles dicht macht. Was will Ceferin dann tun???
    Dss Chaos ist schon vorprogramiert, denn Covid wird im Juni in ganz Europa allgegenwärtig sein verschwindet nicht in den nächszen 10 Wochen.