Zum Inhalt springen

Header

Video
Miller-Uibo fällt mit ihren Frisuren auf
Aus Sport-Clip vom 30.09.2019.
abspielen
Inhalt

Die Sprinterin mag es bunt Miller-Uibo hat ein Faible für Frisuren

Shaunae Miller-Uibo dominiert über 200 m und 400 m. Die Sprinterin von den Bahamas fällt aber nicht nur deswegen auf.

Shaunae Miller-Uibo ist über die halbe und die volle Bahnrunde eine Macht. Seit der WM 2017 ist sie über die 200 m und die 400 m ungeschlagen. Klar, dass sie in beiden Disziplinen Gold jagen wollte.

Zeitplan verunmöglicht Doppelstart

Doch der Zeitplan in Doha machte der Frau von den Bahamas einen Strich durch die Rechnung. Die Vorläufe in ihren Disziplinen sind beide am Montag. Deshalb entschied sich die Olympiasiegerin von Rio 2016 über 400 m für die längere Distanz.

Die Topfavoritin weiss jedoch nicht nur durch ihre Fähigkeiten als Sprinterin aufzufallen. Die 25-Jährige färbt ihre Haare vor jedem wichtigen Rennen wieder anders – mal ist es pink, mal grün. In Katar zeigte sie sich zuletzt mit blauen Haaren.

4 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.