Zum Inhalt springen

Header

Video
Kaul wächst über sich hinaus
Aus Sport-Clip vom 04.10.2019.
abspielen
Inhalt

Naser mit Sensationslauf Niklas Kaul neuer «König der Leichtathleten»

  • Niklas Kaul wird sensationell Weltmeister im Zehnkampf.
  • Salwa Eid Naser aus Bahrain siegt über 400 m in einer Fabelzeit.
  • Die Chinesin Gong Lijiao gewinnt Gold im Kugelstossen.

Zehnkampf Männer: Kaul überrascht alle

Der erst 21-jährige Deutsche Niklas Kaul krönte sich in Doha zum «König der Leichtathleten». Mit persönlicher Bestleistung von 8691 Punkten verwies er Maicel Uibo (Estland/8604) und Damian Warner (CAN/8529) auf die Ehrenplätze. Titelverteidiger Kevin Mayer (FRA) hatte den Wettkampf als Führender nach 7 Disziplinen wegen einer Beinverletzung abbrechen müssen. Kai Kazmirek (GER), der WM-Dritte von 2017, und US-Meister Devon Williams büssten mit «Nullern» alle Medaillenchancen ein.

400 m Frauen: Naser mit Traumlauf

Salwa Eid Naser hat im Rund des Kahlifa International Stadium von Doha in überragenden 48,14 Sekunden Gold über 400 m gewonnen. Eine solche Zeit ist in diesem Jahrtausend noch keine Athletin gelaufen. Die 21-jährige gebürtige Nigerianerin fügte Silbergewinnerin Shaunae Miller-Uibo (Bahamas/48,37) eine ihrer seltenen Niederlagen zu. Shericka Jackson (JAM) gewann Bronze.

Video
Überragende Naser holt WM-Gold über 400 m
Aus sportlive vom 03.10.2019.
abspielen

Kugelstossen Frauen: Gong vor Thomas-Dodd

Die Weltmeisterin im Kugelstossen heisst wie 2017 Gong Lijiao. Die 30-jährige Chinesin warf die Kugel in ihrem besten Versuch auf 19,55 Meter und distanzierte die Jamaikanerin Danniel Thomas-Dodd damit um 8 Zentimeter. Bronze ging an Christina Schwanitz (GER).

Video
Kugel: Gongs Wurf zur Goldmedaille
Aus sportlive vom 03.10.2019.
abspielen

Sendebezug: SRF Livestream, 3.10.2019, 15:30 Uhr

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Josef Graf  (Josef Graf)
    Auch Miller-Uibo verbesserte über 400 Meter ihre bisherige Bestleistung um mehrere Zehntelsekunden und zeigte damit ebenfalls einen Traum- oder Sensationslauf. Sie steht nun auf Platz 6 der ewigen Bestenliste und auf Rang 2 der Liste in diesem Jahrtausend.
  • Kommentar von Jürg Brauchli  (Rondra)
    So jung und schon so gut. Diese Zehnkämpfer haben meinen Riesenrespekt. Richtig, richtig harte Kerle, Individualisten und trotzdem eine "Familie". Und das ohne Geld zu verdienen.