Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

60 Punkte in 36 Minuten Was für eine Show von James Harden

Die Houston Rockets gewinnen gegen die Atlanta Hawks 158:111. James Harden steuert 60 Punkte (!) zum Sieg bei.

James Harden ist derzeit der beste Spieler der NBA.
Legende: Überragend James Harden ist derzeit der beste Spieler der NBA. Reuters

James Harden schaffte beim 158:111 der Houston Rockets gegen die Atlanta Hawks zum vierten Mal in seiner NBA-Karriere 60 oder mehr Punkte. Einzig Wilt Chamberlain (32 Mal) und Kobe Bryant (sechsmal) gelang dies noch öfters, mit dem legendären Michael Jordan zog Harden gleich.

Auf Augenhöhe mit den grössten der Geschichte

«Das sind die Jungs, zu denen ich dazugehören will», sagte Harden: «Wenn ich meine Karriere beende, werde ich hoffentlich im gleichen Atemzug genannt.» In dieser Saison erzielte Harden im Schnitt 38,9 Punkte pro Spiel und führt damit das NBA-Ranking an.

Ohne Einsatz im letzten Viertel

Dass Harden die Marke von 60 Punkten erreichte, war umso bemerkenswerter, als Harden im letzten Viertel nicht mehr zum Einsatz kam. Der Superstar verwertete 16 von 24 Würfen aus dem Spiel heraus, wobei er acht Dreier verzeichnete. Sefolosha kam auf sieben Punkte und drei Rebounds, Clint Capela fehlte erneut krankheitshalber.