Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Diskrete Schweizer Weitere Niederlage für Capela und Sefolosha

Die Houston Rockets mit den Schweizern Clint Capela und Thabo Sefolosha unterliegen bei den Miami Heat 100:129.

Clint Capela.
Legende: Kam nicht ganz auf Touren Houstons Clint Capela (l.). Keystone

Die 2. Niederlage in Serie der Gäste stand schon früh fest, zeigten sie doch im ersten Viertel (14:46) eine desolate Leistung. Capela blieb mit 5 Punkten und 7 Rebounds äusserst diskret, der mehr als 18 Minuten zum Einsatz gekommene Sefolosha verzeichnete ebenfalls 5 Zähler.

Bester Werfer der Rockets war James Harden mit 29 Punkten. Während Houston nach 6 Partien eine ausgeglichene Bilanz ausweist, feierte Miami den 5. Sieg.