Nati 2016 doch im Einsatz

Die Schweizer Basketballer werden 2016 nun doch Länderspiele austragen. Dies, nachdem dem Verband vergangene Woche die finanziellen Mittel für Länder- und Repräsentativspiele noch gefehlt hatten.

Video «Basketball: Nati-Rückzug abgewendet» abspielen

Nati-Rückzug abgewendet

0:18 min, vom 1.12.2015

Nachdem der Verband letzte Woche aus finanziellen Gründen noch vom Rückzug der Männer-Auswahl gesprochen hat, scheint sich die Situation nun doch entspannt zu haben. «Wir haben einen Sponsor gefunden, der die Kosten deckt», sagte Präsident Giancarlo Sergi.

Verband hofft auf Bekenntnis der Spieler

Sergi hofft nun, dass sich auch die Spieler zum Nationalteam bekennen. «Im letzten Jahr hatten wir teilweise Mühe, mehr als zwölf Spieler aufbieten zu können», so Sergi. Offenbar will der Verband die Nationalspieler mit der Unterschrift unter eine «Charta» zur Teilnahme an Länderspielen moralisch verpflichten.