Zum Inhalt springen
Inhalt

NBA-Riese Marjanovic Dunken ohne den Boden zu verlassen? Ja, das geht!

Boban Marjanovic von den LA Clippers sorgte mit seiner Einlage beim 98:107 gegen Denver für Aufsehen.

Boban Marjanovic von den Los Angeles Clippers (Mitte).
Legende: Nicht zu stoppen Boban Marjanovic von den Los Angeles Clippers (Mitte). Reuters

Der Korb hängt im Profi-Basketball auf einer Höhe von 3,05 Metern. Und normalerweise müssen die Spieler abspringen, um den Ball mittels Dunking im Korb zu versenken.

Nicht so Boban Marjanovic. Mit 2,22 Metern ist der Serbe der aktuell grösste Spieler in der NBA. Im Spiel seiner Los Angeles Clippers zeigte der Riese gleich zweimal, welchen Vorteil eine solche Körpergrösse mit sich bringt.

Für 2 seiner Dunking-Versuche musste Marjanovic nicht einmal abspringen. Einmal beschädigte er dabei den Korb, worauf das Spiel für Reparaturarbeiten kurzzeitig unterbrochen werden musste.

Dass die Körpergrösse allein den Erfolg nicht garantiert, erfuhren Marjanovic und die Clippers im Auftaktspiel der neuen NBA-Saison. Zuhause unterlagen sie den Denver Nuggets mit 98:107.

In der ewigen NBA-Liste der grössten Spieler rangiert Marjanovic übrigens nur auf Rang 13. Den Rekord mit 2,31 Metern hält der nicht mehr aktive Rumäne Gheorghe Muresan inne.

5 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.