Zum Inhalt springen
Inhalt

Vorbild Cancellara Marc Hirschi: WM-Favorit aus Ittigen

Der talentierte Berner steigt am Freitag mit intakten Medaillen-Chancen ins WM-Strassenrennen der U23-Kategorie.

Legende: Video Marc Hirschi mit grossen Ambitionen in Innsbruck abspielen. Laufzeit 01:26 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 27.09.2018.

Marc Hirschi verhehlt seine Ambitionen nicht: «Die Strecke liegt mir extrem gut. Wenn es gut läuft, liegt ein Podestplatz drin», so der 20-Jährige vor dem WM-Strassenrennen der höchsten Nachwuchs-Kategorie in Innsbruck.

Trotz Sturzpech im Zeitfahren: Hirschis Zuversicht ist begründet. Im tschechischen Zlin holte er diesen Sommer bereits den U23-EM-Titel. An der Tour Alsace glänzte er mit einem Etappensieg und dem 2. Gesamtrang.

Livestream-Hinweis

Wir zeigen das U23-Strassenrennen am Freitag ab 12:05 Uhr im Stream in der SRF Sport App und auf srf.ch/sport. Kommentar: Marco Felder/David Loosli.

Für die Saison 2019 hat Hirschi bei Sunweb, wo er derzeit im Development Team fährt, einen Profivertrag in der Tasche. «Zu Beginn werde ich sicher eine Helferrolle innehaben. Das Ziel ist, in vier, fünf Jahren zu einem Leader aufzusteigen.»

Gut möglich, dass die 12'000-Einwohner-Gemeinde Ittigen bei Bern nach Fabian Cancellara erneut einen Rad-Star hervorbringt.

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.