Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Inhalt

WM der Mountainbiker Schurter und Neff auch im Team-Wettkampf

Die beiden Schweizer Aushängeschilder wollen ihr Team-Gold aus dem Vorjahr verteidigen.

Team-Sieger an der WM Lenzerheide
Legende: Gewannen in anderer Konstellation bereits im Vorjahr Sina Frei (2.v.l.), Nino Schurter (Mitte) und Jolanda Neff (2.v.r.) Freshfocus

Die beiden Schweizer Teamleader werden am Eröffnungstag an der WM im kanadischen Mont-Sainte-Anne (ab 18:30 Uhr Schweizer Zeit) zusammen mit Sina Frei, Joel Roth (beide U23) und Janis Baumann (U19) zur gemischten Staffel antreten.

Schurter, Neff und Frei waren bereits im Vorjahr an der WM in Lenzerheide dabei, als die Schweiz triumphierte. Damals komplettierten Alexandre Balmer und Filippo Colombo das Team.

Sendehinweis

SRF zwei zeigt folgende WM-Rennen live:

  • Cross-Country Frauen: Samstag, 31.08. um 18:05 Uhr
  • Cross Country Männer: Samstag, 31.08. um 20:35 Uhr
  • Downhill Frauen und Männer: Sonntag, 01.09. um 18:55 Uhr
Legende: Video Aus dem Archiv: Schweiz gewinnt 1. Goldmedaille an der WM abspielen. Laufzeit 04:06 Minuten.
Aus sportaktuell vom 05.09.2018.