Zum Inhalt springen

Header

Video
Roth fährt als 3. aufs Podest
Aus sportflash vom 09.10.2020.
abspielen
Inhalt

WM im Mountainbike Roth holt Bronze im U23-Rennen

Joel Roth sichert der Schweiz an der Mountainbike-WM in Österreich auch am dritten Wettkampftag eine Medaille.

Joel Roth hat im U23-Rennen an der WM im österreichischen Leogang die Bronzemedaille gewonnen. Für die Schweizer Delegation ist es nach Bronze in der Mixed-Staffel und Silber bei den Junioren durch Janis Baumann bereits die dritte Medaille an den diesjährigen Titelkämpfen. Hinzu kommen zwei im E-Mountainbike-Rennen der Frauen.

Der 21-jährige Aargauer Roth musste dem haushoch überlegenen britischen Riesentalent Thomas Pidcock und dem zweitplatzierten Amerikaner Christopher Blevins klar den Vortritt lassen, behauptete sich aber im Medaillenkampf vor dem Italiener Simone Avondetto.

Live-Hinweis

Box aufklappenBox zuklappen

Am Samstag kämpft an der WM in Leogang die Elite um Medaillen. Das Rennen der Frauen können Sie ab 11:55 Uhr live auf SRF zwei und in der SRF Sport App verfolgen. Das Rennen der Männer ab 14:25 Uhr.

Für Roth ist es nach Silber bei den U19-Junioren vor drei Jahren die zweite WM-Medaille als Nachwuchsfahrer. Hinzu kommen zwei Goldmedaillen mit der Team-Staffel.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen