Zum Inhalt springen

125 Jahre Brünigschwinget Jubiläumsschwingfest live auf SRF zwei

Bei SRF zwei, im Radio und Online sind Sie am Sonntag beim Brünigschwinget von A bis Z live mit von der Partie.

Der Brünigschwinget feiert am Sonntag sein 125-Jahre-Jubiläum.
Legende: Action im Sägemehl Der Brünigschwinget feiert am Sonntag sein 125-Jahre-Jubiläum. SRF

Am Sonntag, 29. Juli 2018, findet der 125. Schwinget auf dem Brünig statt. Schweizer Radio und Fernsehen zeigt das Jubiläumsschwingfest ab 07.45 Uhr ganztags live auf SRF zwei sowie als Livestream auf srf.ch/sport und in der SRF Sport App.

Der Brünigschwinget gehört zu den traditionsreichsten Schwingfesten der Schweiz. Am Sonntag, 29. Juli 2018, greifen die Schwinger bereits zum 125. Mal in der Naturarena auf dem Brünig zusammen. Schweizer Radio und Fernsehen überträgt das Jubiläumsschwingfest ab 07.45 Uhr vom ersten bis zum Schlussgang live auf SRF zwei sowie als Livestream auf srf.ch/sport und in der SRF Sport App.

Sascha Ruefer und Peter Imfeld präsentieren neun Stunden Schwingen live

Insgesamt zehn Kameras fangen das Geschehen im und neben dem Sägemehl ein. Moderator Sascha Ruefer sowie der ehemalige Lungerer Schwinger Peter Imfeld, unter anderem zehnfacher Brünig-Kranzer und sechsmaliger Kranzfestsieger, präsentieren die knapp neunstündige Liveübertragung vom Brünig. Stefan Hofmänner und Adrian Käser, Schwingerkönig von 1989, kommentieren den Wettkampf.

Auf Radio SRF 3 sind Liveschaltungen mit laufenden Updates während des ganzen Wettkampftages im Programm. Und auf den SRF-Onlineplattformen runden News, Resultatübersichten sowie ein Liveticker die Berichterstattung vom 125. Brünigschwinget ab.

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.