Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Legende: Video Ammanns Gewaltsflug in Planica auf 243 Meter abspielen. Laufzeit 00:55 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 21.03.2019.
Inhalt

Wahnsinns-Flug in Planica 243 Meter! Ammann springt Schweizer Rekord

Simon Ammann hat im Training zum Skifliegen in Planica einen neuen Schweizer Rekord aufgestellt.

Gegen Ende der Saison präsentiert sich Simon Ammann noch einmal in blendender Verfassung. In Planica packte der vierfache Olympiasieger im Training einen tollen Sprung aus. Ammann landete erst bei 243 Metern – das ist Schweizer Rekord! Ammanns Schweizer Rekord lag seit zwei Jahren bei 239,5 m, aufgestellt in Vikersund.

In der Qualifikation kam der Toggenburger dann nicht mehr ganz an diese Weite heran, überzeugte mit einem Satz auf 229 Meter aber gleichwohl. Dies bedeutete in der Endabrechnung Platz 8. Kilian Peier verpasste die Qualifikation als 52. klar.

Kobayashi segelt weit

Überflieger Ryoyu Kobayashi stellte mit 248 Metern einen neuen japanischen Rekord auf. Auf der Skiflugschanze in Planica steht am Freitag und Sonntag je ein Einzelspringen auf dem Programm. Am Samstag findet der Teamevent statt.

Sendehinweis

Den Skiflug-Weltcup in Planica können Sie am Wochenende live auf SRF zwei und in der Sport App verfolgen:

  • Freitag, 22. März, 14:30 Uhr: Einzelspringen
  • Samstag, 23. März, 9:55 Uhr: Teamwettkampf
  • Sonntag, 24. März, 9:55 Uhr: Einzelspringen

19 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.