Zum Inhalt springen

Header

Video
Freestyler Nicolas Huber stellt den Slopestyle-Kurs vor
Aus Sport-Clip vom 10.02.2019.
abspielen
Inhalt

Abschluss bei WM in Park City Die letzte Show gehört den Slopestyle-Snowboardern

Die Freestyle-WM in Park City endet am Sonntagabend mit dem Slopestyle-Final der Snowboarder. Schweizer sind keine dabei.

Noch einmal fliegen am Sonntagabend die Freestyler in Park City durch die Luft. Den WM-Schlusspunkt setzen die Snowboarder im Slopestyle. Spektakuläre Slides auf den Rails und Sprünge auf den Kickern sind garantiert.

Bei den Männern dürfte es zu einem spannenden Duell zwischen dem US-Amerikaner Chris Corning und dem Kanadier Mark McMorris kommen. Beide erreichten in der Qualifikation deutlich über 90 Punkte.

Bei den Frauen führt der Weg zu Gold über die amtierende Olympiasiegerin Jamie Anderson. In der Quali wurden mit Zoi Sadowski (Neus) und Silje Norendal (No) zwei Athletinnen allerdings noch besser bewertet als die Amerikanerin.

Live-Hinweis

Vefolgen Sie den Slopestyle-Final der Männer und Frauen in Park City am Sonntag ab 19:25 Uhr live auf SRF zwei und in der SRF Sport App.

Im obigen Video stellen wir Ihnen den Slopestyle-Parcours in Park City vor.

SRF

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen