Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Legende: Video Der Matchball und der Jubel von Pfeffingen abspielen. Laufzeit 00:15 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 11.04.2019.
Inhalt

Auftakt zum Playoff-Final Aesch Pfeffingen legt überzeugend vor

Die Baslerinnen schlagen Neuchâtel UC im 1. Playoff-Finalspiel in 4 Sätzen.

Aesch Pfeffingen wurde seiner leichten Favoritenrolle im ersten Duell mit NUC gerecht. Das Team von Andi Vollmer gewann in 4 Sätzen 28:26, 25:18, 21:25, 25:17 – und hat sich damit erfolgreich für den verlorenen Cup-Final revanchiert.

Vorentscheidenden Charakter hatte der knappe Startsatz. Neuenburg schöpfte nach dem 3. Durchgang zwar noch einmal Hoffnung, der 4. Satz war dann aber eine klare Angelegenheit für die Gastgeberinnen.

Das 2. Finalspiel findet am Samstag in Neuenburg statt.