Zum Inhalt springen

Header

Video
Die Satzbälle und der Matchball für Amriswil
Aus Sport-Clip vom 02.04.2022.
abspielen. Laufzeit 1 Minute 30 Sekunden.
Inhalt

Volleyball Männer NLA Amriswil legt im Playoff-Final gegen Chênois vor

In einem einseitigen Spiel 1 schlägt Amriswil zum Final-Auftakt den Titelverteidiger aus Genf mit 3:0 (25:20, 25:17, 25:20).

Die Reaktion von Chênois wollte bis zum Schluss nur halbherzig gelingen. Der späte 18:18-Ausgleich im 3. Umgang war das höchste der Gefühle für die Gäste. Die Thurgauer konnten in dieser brenzligen Phase nochmals einen Zacken zulegen und lancierten die Neuauflage des letztjährigen Playoff-Finals (Modus best of 5) mit einer deutlichen Ansage.

Beim 25:20, 25:17, 25:20 nutzte das formstarke Amriswil im heimischen Tellenfeld seinen Schwung aus dem Sieg im Schweizer Cup vor einer Woche aus. Auf der anderen Seite ist der noch amtierende Meister noch überhaupt nicht in dieser Serie angekommen. In ihrer Rolle als Herausforderer sind die Genfer gegen den Qualifikationssieger auf eine deutliche Leistungssteigerung angewiesen.

Video
Weisigk als Ersatzspieler mit überragenden Services zum MVP: Das Interview
Aus Sport-Clip vom 02.04.2022.
abspielen. Laufzeit 1 Minute 49 Sekunden.

Fortsetzung am Donnerstag in Genf

Das Duell um die Meistertrophäe geht am Donnerstag, 19:30 Uhr, in der Calvinstadt in die 2. Runde. Im kommentierten SRF-Livestream auf der Webseite srf.ch/sport oder in der Sport App sind Sie bei allen Partien mit dabei.

Am Sonntag fällt zudem der Startschuss zur Finalserie der Frauen zwischen Neuchâtel und Aesch-Pfeffingen.

srf.ch/sport, Web-only-Livestream, 02.04.2022 16:52 Uhr;

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen