Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Wintersport-News des Tages Schweizer Quartett steigt aus Tour de Ski aus

Toni Livers
Legende: Hat sich verausgabt Toni Livers gehört zu den 4 Schweizern, die vorzeitig aussteigen. Keystone

Langlauf: 4 Schweizer beenden Tour de Ski vorzeitig

Die Schweizer Langläufer Toni Livers, Livio Bieler, Erwan Käser und Lydia Hiernickel werden die Fortsetzung der Tour de Ski im Val di Fiemme nicht mehr mitmachen. Im Tour-Zwischenklassement nach 4 Etappen belegt keiner des Quartetts einen Platz in den Top 40. Damit nehmen von Swiss-Ski noch 6 Männer – mit Dario Cologna im 12. Zwischenrang als bestklassiertem – und Laurien van der Graaff als einzige Frau die letzten 3 Etappen in Angriff. Im norditalienischen Trentino stehen von Freitag bis Sonntag ein Klassisch-Rennen mit Massenstart, ein Sprint im klassischen Stil und zum Abschluss der traditionelle Aufstieg auf die Alpe Cermis im Programm.

Video
Aus dem Archiv: Rückblick auf die 4. Etappe der Tour de Ski
Aus Sport-Clip vom 01.01.2020.
abspielen