Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Qualifying GP Katar Jorge Martin holt Pole beim Saisonauftakt

Der Spanier war im MotoGP-Qualifying in Katar um 0,147 Sekunden schneller als Enea Bastianini aus Italien.

Jorge Martin fährt auf dem Hinterrad
Legende: War im Qualifying der Schnellste Jorge Martin. Keystone

Der Spanier Jorge Martin hat sich beim MotoGP-Saisonauftakt in Katar die Pole Position gesichert. Der 24-Jährige vom Ducati-Kundenteam Pramac war auf dem Circuit in Losail im Qualifying um 0,147 Sekunden schneller als sein Markenkollege Enea Bastianini aus Italien.

Die erste Startreihe für den Grand Prix von Katar wird durch Marc Marquez komplettiert. Der sechsfache MotoGP-Weltmeister war auf Honda knapp 3 Zehntel langsamer als sein spanischer Landsmann.

Weltmeister Quartararo zurückgebunden

Weniger gut lief es dem Top-Duo der vergangenen Saison in der Königsklasse. Fabio Quartararo (Yamaha) nimmt am Sonntag das erste von 21 Saisonrennen nur von Position 11 in Angriff. Der französische Weltmeister büsste mehr als 6 Zehntel auf Martin ein. Auch der italienische WM-Zweite Francesco Bagnaia (Ducati) musste sich im Qualifying mit Position 9 begnügen.

Live-Hinweis

Box aufklappen Box zuklappen

Wir zeigen den Auftakt in Katar in die Motorrad-Saison wie folgt live:

  • Sonntag, 14:05 Uhr: Moto2 (SRF Sport App)
  • Sonntag, 15:50 Uhr: MotoGP (SRF zwei)

In der Moto2 sicherte sich der Italiener Celestino Vietti die Pole vor Landsmann Tony Arbolino. In der Moto3 wird der Spanier Izan Guevara von ganz vorne starten.

Video
SRF-Experte Tom Lüthi über den Saisonstart im Motorradsport
Aus Sport-Clip vom 04.03.2022.
abspielen. Laufzeit 4 Minuten 23 Sekunden.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen