Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

News aus dem Motorsport Aegerter mit Sieg zum Saisonabschluss

Dominique Aegerter auf der Yamaha.
Legende: Triumph-Fahrt zum Abschluss für Dominique Aegerter. IMAGO/AAP

Supersport: Weltmeister Aegerter gewinnt Abschlussrennen

Dominique Aegerter krönte seine erfolgreiche Saison in der Supersport-WM mit einem weiteren Sieg. Der Weltmeister fuhr im australischen Phillip Island im 24. und letzten Rennen den 17. Sieg ein. Der Berner Yamaha-Pilot kommt in der Gesamtwertung auf ein Rekord-Total von 498 Punkten und distanzierte seinen Markenkollegen Lorenzo Baldassarri aus Italien um 110 Zähler. Aegerter wird für seine starken Leistungen in der Supersport-WM belohnt. Yamaha beförderte den 32-Jährigen bereits Ende September für das kommende Jahr in die höhere Superbike-WM.

Video
Archiv: Aegerter tütet den WM-Titel ein
Aus Sport-Clip vom 12.11.2022.
abspielen. Laufzeit 46 Sekunden.

Formel 2: Sargeant holt Punkte für Superlizenz

Logan Sargeant kann nächstes Jahr sein Formel-1-Debüt geben. Der Amerikaner sicherte sich beim Saisonabschluss der Formel 2 in Abu Dhabi mit den Plätzen 6 und 5 die notwendigen Punkte für die Superlizenz, die zum Start in der Königsklasse nötig ist. Der 21-Jährige aus Florida erbt in der Formel 1 das Williams-Cockpit des ausgebooteten Nicholas Latifi. Damit haben sich auch die letzten Hoffnungen von Mick Schumacher zerschlagen, in der Formel 1 zu verbleiben.

Logan Sargeant.
Legende: Empfiehlt sich für höhere Weihen Logan Sargeant. Imago/NurPhoto

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen