Zum Inhalt springen

Header

Video
Siege für Holdener und Zenhäusern
Aus Sport-Clip vom 08.04.2018.
abspielen
Inhalt

Schweizer Meisterin im Slalom Holdener doppelt nach – auch Zenhäusern triumphiert

Ramon Zenhäusern und Wendy Holdener feiern an den Schweizer Meisterschaften im Slalom in Meiringen-Hasliberg Favoritensiege.

Die Schwyzerin Holdener und der Walliser Zenhäusern setzten sich gegen die nationale Konkurrenz deutlich durch. An den Olympischen Spielen in Pyeongchang hatten sie in dieser Disziplinen jeweils Silber gewonnen.

Holdener - am Samstag bereits Meisterin im Riesenslalom – distanzierte auf dem Weg zu ihrem 9. Meisterschafts-Gold (dem vierten im Slalom) Carole Bissig um 1,29 sowie Charlotte Chable um 1,60 Sekunden.

Premiere für Zenhäusern

Bei den Männern errang Zenhäusern seinen ersten Schweizer Meistertitel. Er nahm Marc Rochat 0,54 Sekunden ab. Bronze ging an Sandro Simonet.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Aktuell sind keine Kommentare unter diesem Artikel mehr möglich.

  • Kommentar von jean-claude albert heusser  (jeani)
    Freude herrscht und die Schweizer Skizukunft schillert mehr als rosa! Freue mich jetzt schon auf die Saison 2018/19! Allen Skicraks wohlverdiente Ferien und gute Erholung und bleibt "gesund"!