Zum Inhalt springen

Header

Video
Der Slalomlauf von Dupasquier
Aus Sport-Clip vom 04.03.2019.
abspielen
Inhalt

An der Winteruniversiade Dupasquier gewinnt erneut Silber

Amélie Dupasquier darf sich an der Winteruniversiade in Krasnojarsk über eine weitere Medaille freuen.

Nur 25 Stunden nach dem Gewinn der Silbermedaille im Super-G hat Amélie Dupasquier erneut Grund zur Freude. Die 19-Jährige fuhr auch in der alpinen Kombination, bestehend aus Super-G und Slalom, aufs Podest.

Wie schon am Sonntag musste sie sich nur der Österreicherin Jessica Gfrerer geschlagen geben. «Vom Slalom bin ich etwas enttäuscht», haderte Dupasquier nach der Entscheidung. Auf die Siegerin verlor sie am Ende 55 Hundertstelsekunden.

Video
Dupasquier: «Bin etwas enttäuscht vom Slalom»
Aus Sport-Clip vom 04.03.2019.
abspielen

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.