Zum Inhalt springen

Header

Audio
Optimale Bedingungen auf dem Gletscher (Radio SRF 3, Abendbulletin, 17.10.2019)
abspielen. Laufzeit 12 Sekunden.
Inhalt

News aus dem Skisport Grünes Licht für Weltcup-Auftakt in Sölden

Weltcup-Auftakt in Sölden gesichert

Der Internationale Ski-Verband FIS hat «dunkelgrünes Licht» für den Saisonauftakt der alpinen Skirennfahrer kommende Woche im österreichischen Sölden gegeben. «Die Bedingungen sind richtig toll», sagte FIS-Renndirektor Markus Mayr nach einer Inspektion des Rettenbachgletschers. Der traditionelle Saisonauftakt mit je einem Riesenslalom für Frauen und Männer findet am 26. und 27. Oktober statt.

Live-Hinweis

Box aufklappenBox zuklappen

Verfolgen Sie den Weltcup-Auftakt in Sölden live auf SRF zwei:

  • Samstag, 26.10. ab 09:50 Uhr: Riesenslalom Frauen
  • Sonntag, 27.10. ab 09:50 Uhr: Riesenslalom Männer

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

3 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen
  • Kommentar von Fäbsi Amon  (F.Am2003)
    Was ein witz 12 slaloms aber nur 8 super g s
    1. Antwort von Pete Pop  (Pete Pop)
      Naja, das kommt der neuen Slalomnation Schweiz ja entgegen...
  • Kommentar von Daniele Röthenmund  (Daniele Röthenmund)
    Toll das es wieder los geht. Doch ich stelle mir die Frage wieso nur 2 Rennen t? Wäre es vielleicht nicht angebracht darüber nachzudenken ob man nicht mehr in Sölden absolvieren könnte um den dichten Termin Kalender in andernorts etwas zu verdünnen? Das gleich würde ich mir für Levi wünsche. Und auch wenn man dieses Jahr nicht da war, wieso nicht Rennen in Argentinien? Ich weiss das einige Orte damit unglücklich wären, doch einige könnte man aus dem WC streichen oder im Turnus besuchen.