Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Legende: Video Bencic: «Hätte mental stärker sein müssen» abspielen. Laufzeit 01:08 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 23.03.2019.
Inhalt

Frühes Out in Miami Bencic unterliegt Putinzewa

Belinda Bencic ist beim WTA-Turnier von Miami in der 2. Runde gegen Julia Putinzewa ausgeschieden.

Enttäuschung für Belinda Bencic beim WTA-Turnier von Miami: Die Ostschweizerin (WTA 20) verlor in der 2. Runde bei ihrem ersten Auftritt gegen die für Kasachstan startende Julia Putinzewa (WTA 44) nach knapp 100 Minuten mit 3:6 und 5:7.

Bencic, letzte Woche in Indian Wells noch im Halbfinal, hätte dem Spiel gegen die 24-jährige Moskowiterin vorab im 2. Satz eine Wende geben können. Die Schweizerin führte 5:3 und konnte zum Satzgewinn aufschlagen, doch Putinzewa fand mit einem Break in die Partie zurück. Mit einem weiteren Break machte sie den Sack danach mit dem dritten Matchball zu.

Cori Gauff gestoppt

Ausgeschieden in Runde 2 ist auch das «Wunderkind» Cori Gauff, die am Tag zuvor ihren ersten Sieg auf der WTA-Tour errungen hatte. Die 15-jährige Amerikanerin, noch die Nummer 404 im WTA-Ranking, verlor gegen die Russin Daria Kasatkina (WTA 22) mit 3:6 und 2:6.

5 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.