Zum Inhalt springen

Header

Audio
Der "Hochzeitstanz" des flämischen Malers Pieter Brueghel von 1566: Ein verlässliches Zeugnis der Geschichte?
Wikimedia/The Bridgeman Art Library
abspielen. Laufzeit 55:54 Minuten.
Inhalt

Die Künste - die ungewohnten Zeugen der Vergangenheit

Sie verzaubern uns, sie öffnen uns neue Räume, sie geben uns Denkanstösse und bisweilen trösten sie uns auch – die Künste. Romane, Filme und auch Kunstwerke in der Gemäldegalerie erzählen uns jedoch auch viel über die Zeit, in der sie entstanden sind.

Download

So gesehen sind die Künste auch historische Zeugnisse. Sie erlauben einmalige Einblicke in das Denken und Fühlen vergangener Epochen. Allerdings ist auch Vorsicht geboten, handelt es sich doch um ästhetisch gestaltete Werke.

Wie zuverlässig also sind Kunstwerke als Zeugen der Geschichte? «Kontext» unternimmt eine etwas andere Zeitreise.

Einzelne Beiträge

Mehr von «Kontext»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen