Zum Inhalt springen

Header

Audio
Schweizer Filmkomponist:innen in Hollywood?
abspielen. Laufzeit 18:28 Minuten.
Inhalt

Schweizer Filmkomponist:innen in Hollywood?

«The Serpent» ist ein riesiger Netflix-Hit. Die Musik dazu hat ein Schweizer komponiert: Dominik Scherrer. Der 54-Jährige macht in London Karriere im Filmgeschäft. Das preisgekrönte Trio «Diego Baldenweg mit Nora Baldenweg & Lionel Baldenweg» kann sich mit Hollywoodgrössen messen und ist im Ausland gefragt. Aus ihrer Feder stammen z.B. die Soundtracks zu «Die letzte Pointe», «Die kleine Hexe» oder «Zwingli» – obwohl hierzulande wenig Notiz genommen wurde. Welche Rolle spielt die Schweiz in der Filmmusikbranche? Und gibt es Möglichkeiten sie in ihrer Heimat sicht- und hörbarer zu machen?

Mehr von «Kontext»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen