Zum Inhalt springen

Header

Audio
Fast zwei Drittel der Männer stimmten der Vorlage zu.
Keystone
abspielen. Laufzeit 57:34 Minuten.
Inhalt

Frauenstimmrecht 1971: «Bei uns gab es eine Party»

Im Februar 1971 stimmten die Schweizer Männer dem eidgenössischen Wahl- und Abstimmungsrecht für Frauen zu. Mit einer grossen Mehrheit. In Europa war damit das Fürstentum Liechtenstein noch alleine ohne Frauenstimmrecht.

Jetzt hören
Download

In der Sendung «Treffpunkt» schauen wir auf damals zurück. Zeitzeuginnen erzählen von ihren Erinnerungen rund um den Kampf ums Frauenstimmrecht. Eine Frau auf der Strasse sieht es heute noch vor sich, wie ihre Mutter zusammen mit der Tante diese politische Gleichberechtigung gefeiert hat.