Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Flugzeugabschuss in Iran Mehrere Personen festgenommen

  • In Iran haben die Behörden im Zusammenhang mit dem Abschuss des ukrainischen Passagierflugzeugs mehrere Personen festgenommen.
  • Ein Sprecher der Justiz sagte im iranischen Staatsfernsehen, dass es umfangreiche Ermittlungen und Festnahmen gegeben habe.
  • Wie viele Personen festgenommen wurden und weitere Einzelheiten nannte der Sprecher nicht.
Video
Aus dem Archiv: Irrtümlicher Flugzeugabschuss: Proteste in Iran
Aus Tagesschau vom 12.01.2020.
abspielen

Zuvor hatte Präsident Hassan Ruhani in einer Rede gesagt, alle Verantwortlichen würden bestraft. Es handle sich um ein tragisches Ereignis und Iran sei zur Rechenschaft verpflichtet.

Das Flugzeug mit 176 Menschen an Bord war vor einer Woche von einer Rakete getroffen worden. Iran spricht von einem Versehen und gab den Abschuss erst nach einigen Tagen zu.

Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Push-Mitteilungen aktivieren

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

8 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.