Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Kampf gegen das Coronavirus In diesen Kantonen herrscht Maskenpflicht an Primarschulen

Neben dem Kanton Aargau kennen weitere Kantone eine verschärfte Maskenpflicht an Schulen. Ein grafischer Überblick.

Sechs Kantone gehen bisher weiter als die übrigen Kantone. Aargau ist der neueste Kanton, der eine Maskenpflicht an der Primarschule einführt. «Masken auf» heisst es für Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klasse ab dem 22. Februar.

Der Kanton Bern hatte bereits Anfang Februar beschlossen, die Maskenpflicht an Schulen auf die 5. und 6. Primarklassen auszuweiten. Diese Regelung gilt seit dem 10. Februar. Dem Bund zufolge ist eine Maskenpflicht an Schulen ab der Sekundarstufe 2 obligatorisch.

Mit ihren verschärften Massnahmen sind Aargau und Bern nicht allein. In Zürich, Solothurn und Basel-Land gilt eine Maskenpflicht bereits ab der 4. oder 5. Klasse der Primarschule. Graubünden hingegen hebt die Maskenpflicht für Primarschulen, die an regelmässigen Tests teilnehmen, ab dem 12. April wieder auf.

Generell setzen die meisten Kantone auf eine Maskenpflicht ab der Sekundarstufe 1 bzw. ab der Orientierungsstufe, im Tessin ab dem Alter von zwölf Jahren bzw. ab der Mittelschule.

Schutz vor ansteckenderen Mutationen

Zur Begründung der verschärften Massnahme verweisen die Aargauer, Berner und Bündner Behörden auf die ansteckenderen Coronavirus-Varianten, welche auch in den drei Kantonen vermehrt nachgewiesen worden seien.

Schulschliessungen stehen derweil laut dem Bundesamt für Gesundheit (BAG) nicht zur Debatte. Sie seien eines der letzten Werkzeuge, welche die Behörden im Kampf gegen das Coronavirus zücken könnten, sollten die Zahlen nicht mehr sinken, sagte Patrick Mathys vom BAG in der vergangenen Woche. Das BAG stehe mit den Kantonen im Dialog.

Video
Aus dem Archiv: Silvia Steiner zur Maskenpflicht in der Schule
Aus Schweiz aktuell vom 21.01.2021.
abspielen

Korrektur

Box aufklappenBox zuklappen

Die Karte wurde nachträglich angepasst. In einer früheren Version des Textes hiess es fälschlicherweise, in sechs Kantonen würde Maskenpflicht ab der Sekundarstufe 2 herrschen. Wir bitten diesen Fehler zu entschuldigen.

Hier finden Sie Hilfe in der Coronazeit

Box aufklappenBox zuklappen

Corona beschäftigt uns alle. Unten finden Sie eine Liste mit Hotlines und Ratgebern rund um Corona.

BAG Infoline Coronavirus, Link öffnet in einem neuen Fenster: 058 463 00 00 (täglich 6 bis 23 Uhr)

BAG Infoline Corona-Impfung, Link öffnet in einem neuen Fenster: 058 377 88 92 (täglich 6 bis 23 Uhr)

Dureschnufe, Link öffnet in einem neuen Fenster: Plattform für psychische Gesundheit rund um das neue Coronavirus

Angst und Panikhilfe Schweiz, Link öffnet in einem neuen Fenster, Hotline: 0848 801 109 (10 bis 12 und 14 bis 17 Uhr)

Eltern-Notruf Schweiz, Link öffnet in einem neuen Fenster, Hotline: 0848 35 45 55 (24x7)

Pro Juventute, Link öffnet in einem neuen Fenster, Hotline für Kinder- und Jugendliche: 147 (24x7)

Schweizer Sorgen-Telefon, Link öffnet in einem neuen Fenster: 143 (24x7)

Suchthilfe Schweiz, Link öffnet in einem neuen Fenster: Hotline für Jugendliche im Lockdown 0800 104 104 (Di. bis Do. 9 bis 12 Uhr)

Branchenhilfe.ch, Link öffnet in einem neuen Fenster: Ratgeberportal für Corona betroffene Wirtschaftszweige

SRF 4 News, 03.02.2021, 17:30 Uhr

Jederzeit top informiert!
Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.
Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

25 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Sammy Steiner  (SammySteiner)
    Danke eine Liste von Kantonen in welche ich nie ziehen werde. Haben auch die höchsten Steuern, also super.
  • Kommentar von Suzanne Rahm  (Caro238)
    In Ihrer Grafik hat sich ein Fehler eingeschlichen: Im Aargau gibt es ab Sek 1 eine Maskenpflicht.
    1. Antwort von Ihr Kommentar (SRF)
      @Suzanne Rahm
      Guten Tag Frau Rahm
      Danke für den Hinweis. Wir werden den Fehler korrigieren. Liebe Grüsse, SRF News
  • Kommentar von Denise Ackermann  (belle et bète)
    Maskenpflicht für Primarschüler: konkret heiisst das, dass Schüler/innen die in eine Tagesschule gehen, den ganzen Tag die Maske aufhaben müssen. Also in ihrer Freizeit, beim Spielen, beim Tanzen, beim Rollenspiel etc.
    Anstatt dass man endlich nach einer langfristig gescheiten Lösung sucht und nicht mehr zwängelet die Schulen im normalen Stundenplan offen zu halten.