Zum Inhalt springen

Header

Audio
Harziges Geschäft bei Georg Fischer
Aus Regionaljournal Zürich Schaffhausen vom 26.02.2020.
abspielen. Laufzeit 01:24 Minuten.
Inhalt

Umsatz ist geschrumpft Schaffhauser Industriekonzern Georg Fischer schwächelt

  • Im Geschäftsjahr 2019 macht Georg Fischer einen Umsatz von 3,7 Milliarden Franken.
  • Dies ist rund 18 Prozent weniger als im Vorjahr.
  • Hauptgrund für den Umsatzrückgang ist, dass Georg Fischer in Europa aus dem Eisengussgeschäft für den Automobilmarkt ausgestiegen ist.

2018 hatte Georg Fischer zwei deutsche Eisengiessereien in Singen und Mettmann verkauft. Dies hat nun dazu geführt, dass im letzten Jahr ein Umsatz von etwa 620 Millionen Franken weggefallen ist. Laut Georg Fischer haben zudem negative Währungseffekte den Umsatz um 88 Millionen Franken schrumpfen lassen.

Bei den eigenen Produkten gingen die Verkäufe im letzten Jahr um rund 4 Prozent zurück. Laut Georg Fischer hat dies mit dem aktuell schwierigen Marktumfeld zu tun, Handelskonflikte zwischen den USA und China oder der Brexit führten zu Unsicherheiten und wirkten sich auf die Märkte aus. Zudem habe sich die Automobilbranche grundlegend gewandelt, was zu konjunkturellem Gegenwind geführt habe.

Rückblick auf die letzten fünf Jahre


UMSATZAUFTRAGSEINGANG
20193,72 Milliarden Franken 3,69 Milliarden Franken


20184,57 Milliarden Franken
4,52 Milliarden Franken

20174,15 Milliarden Franken 4,27 Milliarden Franken


20163,74 Milliarden Franken 3,75 Milliarden Franken


20153,64 Milliarden Franken 3,66 Milliarden Franken

Besonders in der Unternehmenseinheit «Casting Solutions» harzte das Geschäft im vergangenen Jahr. Die Division produziert und liefert unter anderem Teile für die Automobilindustrie. Der Umsatz in dieser Division ist um zehn Prozent geschrumpft.

Regionaljournal Zürich Schaffhausen; 12.03 Uhr; steir; fulu

Schliessen

Jederzeit top informiert!

Wir informieren laufend über die aktuelle Entwicklung und liefern Analysen zum Coronavirus. Erhalten Sie alle wichtigen News direkt per Browser-Push. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Push-Mitteilungen aktivieren

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen