Haydns exemplarische Streichquartette

Haydn war sich im Klaren, dass er mit den sechs Streichquartetten seines Opus 33 etwas ganz Neues geschaffen hatte. Bis heute gelten diese Werke als exemplarische Vertreter ihrer Gattung - trotz vieler späterer hervorragender Quartette aus Haydns Feder.

Auch die Quartettensembles fühlen sich gerade durch dieses Opus immer wieder herausgefordert, so dass es in der «Diskothek» verschiedene Gesamtaufnahmen zu evaluieren gilt.

Gäste im Studio: Monika Baer und Thomas Meyer
Gastgeber: Roland Wächter

Moderation: Roland Wächter, Redaktion: Roland Wächter