Schwuler Fussballer, wo bist du?

Der prominenteste Mannschaftssport der Welt hat ein Problem: Nirgends hält sich Homophobie so hartnäckig wie im Fussballstadion. Bis heute hat sich kein Schweizer Fussballer geoutet.

Ein Ball in Regenbogenfarben liegt auf einem Fussballrasen.
Bildlegende: Colourbox

«Input» geht mit einem schwulen Fanclub ins Stadion an ein Ligaspiel. Erkennt positive Veränderungen in den Stehkurven gegenüber Homosexuellen. Und hakt nach, weshalb ein Coming-Out trotzdem bis heute auf sich warten lässt.

Moderation: Reena Thelly, Redaktion: Dominik Steiner