Zum Inhalt springen

Darf man das? Darf man im Restaurant auf getrennten Rechnungen bestehen?

Karl und Karla lassen es sich in einem schicken Restaurant schmecken. Nach dem Dessert bringt der Kellner die Rechnung. Karla möchte getrennte Rechnungen, der Kellner schüttelt den Kopf. Das müsse sie selber ausrechnen. Doch darf Karla im Restaurant auf getrennten Rechnungen bestehen? Darf man das?

Legende: Video «Darf man das?»: Im Restaurant auf getrennten Rechnungen bestehen abspielen. Laufzeit 01:12 Minuten.
Aus Kassensturz vom 06.06.2017.

Ja, man darf im Restaurant auf getrennten Rechnungen bestehen. Die rechtliche Grundlage findet sich im Obligationenrecht, im Artikel 400. Dort steht: «Der Beauftragte ist schuldig, auf Verlangen jederzeit über seine Geschäftsführung Rechenschaft abzulegen (…).»

Der Wirt muss separate Rechnungen ausstellen

Unter diesem etwas allgemein formulierten Rechtssatz verstehen Juristen und Gerichte die Pflicht eines Wirtes, seinem Gast auf Wunsch eine Quittung oder eine detaillierte Rechnung über die konsumierten Getränke und Speisen auszustellen.

Klare Abmachungen schützen vor Frust und langen Wartezeiten

In vielen Restaurants macht man sich mit diesem Wunsch aber nicht besonders beliebt. Verlangt man die Rechnung, so bringt der Kellner eine Gesamtrechnung pro Tisch.

Aber: Es ist nicht Sache der Gäste eine Rechnung auseinanderzudividieren und selber auszurechnen, wer was bezahlen muss. Wollen sich allerdings Gäste eine Flasche Wein kostenmässig teilen oder eine Pizza, so müssen sie ihre Kostenanteile selber ausrechnen. Die Bestimmung im Gesetz kann nicht so ausgelegt werden, dass der Wirt – je nach Situation – zum Buchhalter oder Schlichter seiner Gäste wird.

Jeder Gast hat also Anspruch auf eine eigene, detaillierte Rechnung. Wer beim nächsten Restaurantbesuch Wartezeiten und gestresstes Personal beim Bezahlen vermeiden möchte, sollte schon bei der Reservierung oder bei der Bestellung darauf hinweisen, dass man getrennte Rechnungen wünscht.

Legende: Video Studiogespräch mit Gabriela Baumgartner abspielen. Laufzeit 03:08 Minuten.
Aus Kassensturz vom 06.06.2017.

Das Dossier

Das Dossier

Rechtsexpertin Gabriela Baumgartner beantwortet Fragen aus dem Alltag. Hier geht's zu den gesammelten Werken.

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Teilen Sie Ihre Meinung... anwählen um einen Kommentar zu schreiben

Wir haben Ihren Kommentar erhalten und werden ihn nach Prüfung freischalten.

Einen Kommentar schreiben

Bitte beachten Sie unsere Netiquette verfügbar sind noch 500 Zeichen

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.