Zum Inhalt springen

Header

Audio
«Kassensturz» testete die Spielchen der Krankenkassenmakler
Aus Espresso vom 08.11.2016.
abspielen. Laufzeit 04:27 Minuten.
Inhalt

Services Tipps rund um die Krankenkasse

Als ob die Auswahl der richtigen Krankenkasse nicht schon schwierig genug wäre: Wer an den falschen Makler gerät, kann teuer bezahlen. Finden Sie hier hilfreiche Informationen und Links rund um die Auswahl der Krankenkasse und den Umgang mit Krankenkassen-Maklern.

Die Wahl der richtigen Krankenkasse:

Krankenkassen-Prämien: Vergleichen lohnt sich!

Krankenkassenkarten
Legende: Keystone

Es ist Herbst, und wie jedes Jahr geben die Krankenversicherer die Prämien für die Grundversicherung bekannt. Dieses Jahr steigen die Prämien durchschnittlich rund 4 Prozent (Infografik: So steigen die Prämien in den Kantonen). Die Erfahrung zeigt: Bei vielen Versicherten lohnt sich ein Wechsel zu einer günstigeren Kasse. Online-Vergleichsportale mit praktischen Kalkulatoren helfen dabei. Mehr

Krankenkassen-Spartipp: Wechseln innerhalb eines Konzerns

Viele Versicherte wollen für die Grund- und die Zusatzversicherung eine einzige Prämienrechnung. «Espresso» zeigt, dass es möglich ist, nur eine Rechnung zu erhalten und dennoch zu sparen: Man wechselt die Krankenkasse innerhalb der gleichen Versicherungs-Gruppe. Mehr

Krankenkasse: Prämien steigen, doch die meisten können sparen

Menschen präsentieren ihre Krankenkassenkarte.
Legende: Keystone

Nun ist es definitiv: Die Krankenkassenprämien steigen auch im nächsten Jahr. Weil die Unterschiede zwischen den Kassen enorm sind, können viele Versicherte Geld sparen. Die wichtigsten Tipps und Links inklusive Musterbrief für den einfachen Kassenwechsel gibt es hier. Mehr

Welche Franchise ist die richtige?

Eine Frau berechnet ihre Krankenkasse.
Legende: Keystone

Die Krankenkassen-Prämien steigen und steigen. Trotzdem können Versicherte viel Geld sparen. «Kassensturz» rechnet vor: Auch wer ab und zu krank ist, spart mit der höchsten Franchise Geld.

Aber aufgepasst: Nicht immer lohnt sich die höchste Franchise. Mehr dazu gibt es hier und hier.

Grund- und Zusatzversicherung: Aufgepasst beim Kassenwechsel

Tausende werden jetzt im Herbst ihre Krankenkasse wechseln. Doch was passiert mit der Zusatzversicherung? Kann man problemlos die Zusatzversicherung und Grundversicherung bei verschiedenen Krankenkassen haben? Die Antwort ist eindeutig. Ja, aber. Mehr

Hilfreiche Links:

Krankenkassen-Makler:

Krankenkassen-Makler: Das sollten Sie beachten

Frau telefoniert.
Legende: SRF

Wir kennen sie alle: Die lästigen Anrufe von Krankenkassen-Maklern. Oder jene Makler, die während eines Beratungsgesprächs zu Hause hartnäckig einen Versicherungsvertrag aufschwatzen.Hier erfahren Sie, worauf Sie achten sollten und was Sie dagegen tun können. Mehr

Krankenkassen-Makler: Jetzt nerven sie wieder!

Verärgerter Mann am Telefon.
Legende: Colourbox

Fast zu jeder Tages- und Nachtzeit gehen sie einem auf den Wecker. Diese lästigen Werbeanrufe. Rhetorisch geschulte Callcenter-Mitarbeiter wollen einem Wein aus der Toscana verkaufen, Schlüsselanhänger oder aktuell eine günstigere Krankenkasse. Lassen Sie sich nicht ins Bockshorn jagen! Wir geben Ihnen ein paar gute Tipps, wie Sie sich wehren können. Mehr

Und:
Das Protokoll eines lügenden Maklers
Krankenkassen-Makler können auch schon einmal lügen. Das beweist ein Gesprächsprotokoll. Ein Vermittler berief sich auf eine «Kassensturz»-Studie, die es nie gegeben hat. Mehr

Hilfreiche Links:

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Wir haben Ihren Kommentar erhalten und werden ihn nach Prüfung freischalten.

Einen Kommentar schreiben

verfügbar sind noch 500 Zeichen

Mit dem Absenden dieses Kommentars stimme ich der Netiquette von srf.ch zu.

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

  • Kommentar von Beat Spahni  (bidu52)
    Unglaublich werfen die Krankenkasse das Geld aus dem Fenster aus. Der Makler verdient zu viel. Das Volk ist wegen Abstimmung selber schuld. Das wäre gut, die Krankenkasseneinheit einzuführen. Schade, der Bundesrat schaut weg. Ich denke Prämie steigt weiterhin. Ich würde lieber auswandern um das Geld zu sparen.
    Antworten anwählen um auf den Kommentar zu antworten
  • Kommentar von Kurt Andenmatten  (kandenmatten)
    Alle Jahre wieder. Warum wird hier von der FINMA nicht rigoros die Makler überprüft. Ein Qualitätssiegel von der FINMA oder den Fachverbände würde hier Abhilfe bringen und den Konsumenten schützen vor diesen schwarzen Schafen. Waren die Makler im FINMA Register eingetragen ? Haben die Makler auch den Nachweis erbracht das Sie für die Beratung auch im Register eingetragen sind als gebundener oder freier Makler ?
    Antworten anwählen um auf den Kommentar zu antworten