Künste im Gespräch: Literarischer Streifzug, Janis Joplin hautnah

  • Donnerstag, 3. Oktober 2019, 9:02 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Donnerstag, 3. Oktober 2019, 9:02 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Donnerstag, 3. Oktober 2019, 18:03 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Was hat Janis Joplin in ihr Tagebuch geschrieben und an welchen Schauplätzen in Oslo wird Literatur besonders sprübar? Antworten darauf in Künste im Gespräch.

Sie ist zum Mythos geworden: Janis Joplin, das Rock-Idol performte, schrie und sang auf der Bühne, wie keine vor ihr. Wer steckt hinter dem Mythos? Die neuerschienene Biographie «Nothing Left to Lose» von Musikhistorikerin Holly George-Warren gewährt neu Einblicke in das Leben des früh verstorbenen US-Rockstars.

Norwegen hingegen ist eher für literarische Stars bekannt: Ibsen, Undset, Fosse, Knausgård - viele grosse Autorinnen und Autoren kommen aus diesem Land mit seiner verhältnismässig kleinen Bevölkerung. Wo in der norwegischen Hauptstadt Oslo sind die Schriftstellerinnen, die Schriftsteller und ihre Literatur besonders zu spüren? «Künste im Gespräch» macht sich auf die Pirsch.

Beiträge

Autor/in: Elisabeth Baureithel, Felix Münger, Moderation: Norbert Bischofberger, Redaktion: Anna Jungen