Schnellbleiche als Vorbereitung aufs Eidg. Volksmusikfest

Die Tanznächte am Eidgenössischen Volksmusikfest werden erfahrungsgemäss lang. Gut, wenn man gut dafür gerüstet ist. Das nötige Rüstzeug lässt sich zum Beispiel in zwei eigens dafür organisierten Tanzkursen holen.

Vom 10. bis 13. September 2015 ist Aarau Gastgeberin für das Eidgenössische Volksmusikfest. Ein solches Fest macht doppelt Freude, wenn man aktiv mittanzen kann. Im Gasthof Schützen in Aarau trafen sich deshalb letzten Donnerstag Tanzwillige zur Schnellbleiche in Sachen Volkstanz. Ob Schottisch, Walzer, Polka, Mazurka oder Marsch: Für jeden Stil wurden die passenden Schritte einstudiert.

Über das Ergebnis dieser Schnellbleiche berichtet Roman Portmann in der Sendung «Potzmusig», um 14.20 Uhr.

Der zweite Tanzkurs als Vorbereitung aufs Eidgenössische Volksmusikfest findet übrigens am 27. August 2015, ab 20.00 Uhr, wiederum im Gasthof Schützen in Aarau statt.

Beiträge

Gespielte Musik

Moderation: Sämi Studer