Ronin am Schaffhauser Jazzfestival: Ritual Groove Music

Das Quartett um den Zürcher Pianisten Nik Bärtsch baut aus Minimal-Patterns sogenannte Module. So nennt Bärtsch die meisten seiner Kompositionen. Die rhythmische Komponente spielt dabei eine Hauptrolle. Ronin ist eine Groove-Maschine, die das Publikum in den Bann schlägt.

Schwarz-weiss Fotografie von Nik Bärtsch
Bildlegende: Nik Bärtsch ZVG