Zum Inhalt springen

Header

Video
Dreifache Berner Titelfreuden
Aus Sport-Clip vom 13.04.2020.
abspielen
Inhalt

Heute vor 1 Jahr Als Bern aus dem Feiern nicht mehr herauskam

Am 13. April 2019 holte sich YB auf dem Sofa den Meistertitel und initiierte damit die Berner Festwochen im Sport.

Allen YB-Fans bleibt der historische 2:1-Sieg gegen den FC Luzern im April 2018 und der erste Meistertitel seit 32 Jahren wohl ewig Erinnerung. Ein Jahr später ging der wichtigste Pokal im Schweizer Fussball wieder in die Bundeshauptstadt.

Dieses Mal zwar nicht mit einem vergleichbar epochalen Gefühlsausbruch wie im Vorjahr. Dafür erfolgte durch den Triumph der Fussballer die Initialzündung für Berner Titelgewinne in anderen Sportarten.

YB
Legende: Euphorie vor der Leinwand Weil Rivale Basel patzte, wurde YB 2019 auf dem Sofa zum Meister. Keystone

SCB-Triumph gegen Zug

Exakt eine Woche nach dem Sofatitel von YB zogen die Berner Eishockeyaner nach. Dank einem 2:1 im Spiel 5 des Playoff-Finals gegen den EV Zug fuhr der SCB den entscheidenden 4. Sieg in der Serie zum 16. Meistertitel der Klubhistorie ein. Besonders geschichtsträchtig am Erfolg der «Mutzen» war, dass dadurch erstmals seit 1959 sowohl der Schweizer Meister im Fussball als auch im Eishockey aus Bern kam.

Video
SCB macht Bern zur Sporthauptstadt 2019
Aus Sport-Clip vom 20.04.2019.
abspielen

Wiler-Ersigen holt sich den Titel im Unihockey

Nicht nur die Stadtberner Sportfans hatten 2019 allen Grund zum Jubeln. 7 Tage nach dem Eishockey-Playoff-Final stand im Unihockey der Superfinal in Kloten mit Wiler-Ersigen auf dem Programm. Die Emmentaler gewannen gegen Qualifikationssieger GC mit 8:4 und holten sich damit den 12. Meistertitel in der Klubgeschichte.

SRF zwei, sportpanorama, 05.04.2020,18:30 Uhr;

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Regula Schnetzer  (Gwundernase)
    UND der Schlittschuhclub Langenthal gewann am 3. April 2019 den Schweizer Meister-Titel in der Swiss Leage gegen den favorisierten HC La Chaux-de-Fonds. Berner Vereine sind die Besten!