Zum Inhalt springen

Header

Audio
Wieso gibt es weniger Trainerentlassungen, Bruno Berner?
abspielen. Laufzeit 01:44 Minuten.
Inhalt

SRF-Experte Berner schätzt ein Weniger Trainer-Entlassungen wegen Corona?

In den höchsten Schweizer Ligen im Fussball und Eishockey gibt es in diesem Jahr weniger Entlassungen. Was sind die Gründe dafür?

Nur eine Trainerentlassung in der Super League (Ludovic Magnin beim FC Zürich), in der National League blieb es bis zum Rücktritt von SCB-Trainer Don Nachbaur am Dienstag noch länger still: Es fällt auf, dass es im Fussball und im Eishockey zu weniger Wechseln auf der Trainerbank kommt.

In der Vergangenheit sah es oft anders aus: Im Eishockey gab es vor einem Jahr bis in den Dezember zwei Entlassungen. Auch im Fussball wurden bis zum letzten Monat des Jahres in den letzten fünf Jahren mindestens je zwei Trainer entlassen. Im Rekordjahr 2015 gab es bis zum Dezember sogar neun Rotationen auf der Trainerbank.

Bruno Berner, SRF-Experte und Trainer des Challenge-Ligisten SC Kriens, schätzt im obigen Audio-Beitrag die aktuelle Situation der Trainer ein und sagt, weshalb sie dennoch einen schwierigen Job haben.

Radio SRF 1, Bulletin, 1.12.2020, 18:45 Uhr;

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen