Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Inhalt

Biel hat Ziel weiter vor Augen Spiel verloren, Entscheidung verpasst – na und?

Die Bieler bleiben trotz des unglücklichen 0:1 in Spiel 6 gegen den SCB optimistisch. Gründe dafür gibt es einige.

Biel hat in Spiel 6 besser gespielt und sich die besseren Chancen erarbeitet – doch das bessere Ende behielt der SCB für sich.

Vorwerfen konnten und wollten sich die Bieler nach der verlorenen Partie nicht allzu viel. «Wir waren die bessere Mannschaft, aber zu wenig effizient», konstatierte Stürmer Michael Hügli. Ähnlich dürfte die Analyse seiner Teamkollegen und seines Trainers ausgefallen sein.

Kein Wunder, musste SCB-Coach Kari Jalonen bis zum Schluss zittern. «Mein Puls war extrem hoch», gab der sonst so zurückhaltende Finne zu. «Was für eine Hockeynacht, welche Intensität. Diese Serie hat ein siebtes Spiel verdient!», schwärmte der Trainer.

Biel hofft auf Berner Heimschwäche

«Kopf hoch und weitermachen», gibt Biels Hügli die Devise für diesen Showdown am Dienstag vor. Die Niederlage in Spiel 6 mag bitter gewesen sein, die Zuversicht bei den Seeländern ist aber nach wie vor gross. Denn:

  • Biel hat in dieser Serie bereits zweimal auswärts in Bern gewonnen.
  • Der SCB hat in dieser Saison von 6 Playoff-Heimspielen 4 verloren.
Legende: Video Zusammenfassung Biel - Bern abspielen. Laufzeit 04:20 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 06.04.2019.

Sendebezug: SRF zwei, sportlive, 6.4.19, 19:45 Uhr

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Michael Peter (Stoffel)
    Biel ist physisch und psychisch fitter. Sie hatten bisher viel weniger Drucksituationen zu meistern und auch deutlich weniger Spielminuten in den Knochen. Biel ist bereit und hat die besseren Chancen auswärts!
    hopp Bieu
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
  • Kommentar von Heinz Hugentobler (hevrins)
    Noch ist nichts entschieden, die Chancen stehen 50 zu 50. Ich hoffe zudem, dass es auch wie bisher zu einer fairen Auseinandersetzung kommt. Diesbezüglich Hut ab vor beiden Mannschaften. Für mich trotzdem Hoffnung auf den EHC Biel-Bienne, wäre super. Alle Fans Daumen drücken!
    Ablehnen den Kommentar ablehnen