Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Legende: Video Knäbel analysiert die Schweizer Offensiv-Exporte in der Bundesliga abspielen. Laufzeit 03:29 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 15.08.2019.
Inhalt

Bundesliga-Schweizer: Teil 2 «Seine menschlichen Werte sind in Frankfurt unersetzlich»

17 Schweizer Legionäre nehmen die neue Bundesliga-Saison in Angriff. Heute: SRF-Experte Peter Knäbel analysiert die Offensiv-Akteure.

Gleich 9 Bundesliga-Vertreter stellt die Schweiz in Mittelfeld und Sturm. Bei vielen gibt es noch einige Fragezeichen:

  • Kann Denis Zakaria den Dreikampf im defensiven Mittelfeld von Gladbach für sich entscheiden?
  • Findet Steven Zuber den Draht zu Hoffenheim wieder?
  • Ist die Bundesliga die richtige Liga für Edimilson Fernandes?

Mit diesen und weiteren Fragen beschäftigt sich Fussball-Experte Peter Knäbel in seiner Analyse im Video oben.

Bereits am Donnerstag hat der Fachmann für SRF die je 4 Schweizer Goalies und Abwehrspieler, die in der Bundesliga verpflichtet sind, unter die Lupe genommen:

Zur Person

Zur Person

Peter Knäbel ist seit September 2017 als Fussball-Experte für SRF tätig. Der 52-Jährige hatte viele Jahre in verschiedenen Funktionen im Schweizer Profi-Fussball gearbeitet. Zwischen 2014 und 2016 war er sportlicher Leiter des Hamburger SV, heute leitet er neben seiner Tätigkeit als Experte die Nachwuchsakademie von Schalke 04.

Quelle zu den Zahlen: transfermarkt.ch

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.