Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Verletzung zur Unzeit Okafor verpasst Gruppenspiele der U21-EM

Der Stürmer von Red Bull Salzburg steht der U21 für die EM-Gruppenspiele wegen einer Verletzung nicht zur Verfügung.

Noah Okafor verpasst die U21-EM.
Legende: Bittere Pille Noah Okafor verletzte sich kurz vor der EM. Freshfocus

Die U21-Nationalmannschaft hat einen weiteren gewichtigen Ausfall zu verzeichnen. Noah Okafor verletzte sich im Training bei seinem Klub Salzburg am Oberschenkel und steht für die EM-Gruppenspiele nicht zur Verfügung.
Ob der Schweizer U21-Coach Mauro Lustrinelli für den 20-jährigen Stürmer, der vor gut einem Jahr vom FC Basel nach Salzburg gewechselt hat, einen Spieler nachnominieren wird, steht noch nicht fest. Auch Captain Kevin Rüegg fehlt dem Team verletzt.

Zweigeteiltes Turnier

Die Schweiz trifft in ihren Gruppenspielen auf England, Kroatien und Portugal. Die U21-EM in Slowenien und Ungarn wird zweigeteilt durchgeführt. Die Vorrunde findet vom 24. bis 31. März statt.

Live-Hinweis

Box aufklappenBox zuklappen

SRF zeigt alle Vorrunden-Spiele der U21-EM vom 24. - 31. März im TV oder im Stream live. Die K.o.-Phase findet vom 31. Mai - 6. Juni statt.

Die besten zwei Mannschaften jeder Gruppe qualifizieren sich für die Viertelfinals. Die entscheidende Phase des Turniers steht vom 31. Mai bis am 6. Juni im Programm.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen