Zum Inhalt springen

News aus der Super League Basel reagiert auf Suchys Verletzungspause

Der Zweite der Super League verpflichtet leihweise den peruanischen Innenverteidiger Carlos Zambrano von Dynamo Kiew.

Der FC Basel hat den peruanischen Innenverteidiger Carlos Zambrano von Dynamo Kiew leihweise bis Ende Saison verpflichtet. Der 29-Jährige verbrachte den Grossteil seiner Karriere in Deutschland. Von Frankfurt zog es ihn nach Russland zu Rubin Kasan, ehe er nach Griechenland zu PAOK ausgeliehen wurde und schliesslich im vergangenen Winter zu Dynamo Kiew wechselte. In der Defensive fällt beim FCB derzeit Captain Marek Suchy verletzt aus.

3 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.