Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

News aus der Super League Rahmen erhält in Basel einen Einjahresvertrag

Patrick Rahmen.
Legende: Bleibt bis 2022 Patrick Rahmen. Keystone

FCB bis 2022 mit Rahmen

Der FC Basel hat seinen bisherigen Interims-Trainer Patrick Rahmen mit einem Vertrag bis Ende Saison 2021/22 ausgestattet. Das teilte der FCB am Donnerstag mit. Dass der 52-Jährige über die aktuelle Spielzeit hinaus Coach des Super-League-Zweiten bleiben würde, hatte David Degen, der neue starke Mann am Rheinknie, bereits Anfang letzter Woche bestätigt. Nun einigte man sich mit Rahmen auf eine einjährige Zusammenarbeit. Der ehemalige FCB-Stürmer hatte die 1. Mannschaft vor 8 Runden übernommen und dank 5 Siegen und 2 Unentschieden mit dem Team den 2. Platz erreicht. «Als Basler ist es für mich ein ganz spezielles Gefühl, Cheftrainer beim FCB zu sein», wird Rahmen zitiert.

Video
Archiv: Rahmen wird Basel-Trainer
Aus sportheute vom 10.04.2021.
abspielen

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

16 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von jean-claude albert heusser  (jeani)
    Bravo FCB Führung zu dieser sehr vernünftigen und guten Entscheidung!
  • Kommentar von Peter Müller  (pedromulinho)
    Den Vertrag hat er sich redlich verdient. PR hat die Saison noch einigermaßen gerettet, was unter den Voraussetzungen keine Selbstverständlichkeit war. Mit dem bestehenden Spielerstam kann er auf jeden Fall eine bessere Meisterschaft spielen, als wir dieses Jahr gesehen haben.
    Hopp PR, hopp FCB!
  • Kommentar von Tom Eglin  (Sille)
    Ein gutes Rahmenabkommen!