Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Sonntag ab 16 Uhr auf SRF zwei Erleben Sie noch einmal die Finalissima 2006 zwischen FCB und FCZ

SRF zeigt die Finalissima um den Schweizer Meistertitel 2006 re-live. Zugeschaltet sind Reto Zanni und Marc Schneider.

Iulian Filipescu steht goldrichtig und macht den FCZ zum Schweizer Meister.
Legende: Der entscheidende Moment Iulian Filipescu steht goldrichtig und macht den FCZ zum Schweizer Meister. Keystone

Während der Corona-Krise lässt SRF anstelle von Livesport legendäre Sportmomente aufleben. Den Anfang machte das entscheidende Finalspiel der Eishockey-Playoffs 2009 zwischen Kloten und Davos.

Am Sonntag ist der nationale Fussball an der Reihe. Zur «Super-League-Zeit» um 16 Uhr läuft auf SRF zwei die legendäre Finalissima der Saison 2005/06 zwischen Basel und dem FCZ mit dem Originalkommentar von Dani Kern. Zugeschaltet sind zudem Reto Zanni (damaliger FCB-Spieler) und Marc Schneider (Ex-FCZ-Captain).

Dramatisches Ende

Vieles sprach vor dem letzten Spieltag für Basel. 3 Punkte Vorsprung nahm der FCB in die Finalissima, ein Remis hätte für den 3. Meistertitel in Serie gereicht. Für den FCZ hiess es: Alles oder nichts. Aufgrund der besseren Tordifferenz im Direktvergleich brauchte man einen Sieg, egal wie hoch.

Bis in die Nachspielzeit stand es 1:1. Doch in der 93. Minute bediente Florian Stahel mit einer Flanke Iulian Filipescu, dem noch der Siegtreffer für Zürich gelang. Nach dem Schlusspfiff kam es im «Joggeli» zu wüsten Ausschreitungen.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Boris Weibel  (Boris Weibel)
    Viel spass ihr lieben Zürcher. Denke das will kein Basler mehr sehen!!! Ich gehe Morgen lieber auf den Balkon und geniess die Sonne.
    1. Antwort von Roli Widmer  (Roellu)
      gute idee boris, ich zügle de tv auf den balkon und geniesse das spiel da ;-)