Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

News zur EURO 2020 Englisches Duo isoliert – EM-Out für Dembélé

Ben Chilwell im Training am Ball.
Legende: Zuschauen statt auflaufen Ben Chilwell auf Seiten der Engländer. imago images

England: Chilwell und Mount müssen passen

Die englischen Nationalspieler Ben Chilwell und Mason Mount mussten vorsorglich vom Rest der Mannschaft isoliert werden. Beide hatten bei der EURO im Rahmen des 0:0 am Freitag gegen Schottland Kontakt mit dem schottischen Spieler Billy Gilmour. Der 20-Jährige wurde am Montag positiv auf Corona getestet (siehe untenstehende Meldung). Chilwell und Mount dürften nach der Massnahme für das abschliessende Vorrundenspiel der «Three Lions» am Dienstagabend (ab 20:30 Uhr live bei SRF) gegen Tschechien ausfallen. Gilmour, Chilwell und Mount spielen alle bei Champions-League-Sieger FC Chelsea und könnten aus diesem Grund vor und nach dem Spiel engeren Kontakt miteinander gehabt haben.

Frankreich: EM-Out für Dembélé

Für Frankreichs Flügelstürmer Ousmane Dembélé ist die EM beendet. Der Barcelona-Profi zog sich am Samstag im 2. Gruppenspiel des Weltmeisters gegen Ungarn (1:1) eine Knieverletzung zu, wie der französische Fussball-Verband FFF am Montag mit Berufung auf Röntgenuntersuchungen mitteilte. Der 24-jährige Dembélé war gegen Ungarn in der 57. Minute eingewechselt worden und musste 30 Minuten später schon wieder vom Platz.

Video
Dembélé muss gegen Ungarn verletzt vom Feld
Aus Sport-Clip vom 21.06.2021.
abspielen

Schottland: Gilmour positiv auf Corona getestet

Schottland muss am Dienstag im letzten Gruppenspiel gegen Kroatien ohne Shootingstar Billy Gilmour auskommen. Wie der schottische Verband am Montag mitteilte, wurde der 20-Jährige vom FC Chelsea positiv auf das Coronavirus getestet. Gilmour muss sich nach Rücksprache mit den englischen Behörden nun 10 Tage lang in Isolation begeben, hiess es in der Mitteilung. Die Schotten haben ihr Basiscamp während der EM nicht in der Heimat, sondern im nordenglischen Darlington aufgeschlagen.

SRF zwei, sportlive, 18.06.2021 20:30 Uhr;

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

5 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von markus ellenberger  (ELAL)
    Positiver test heisst in Quarantäne und alle anderen Spieler müssen Mitte Maske spielen.
  • Kommentar von Tim Schaerer  (itsTimmy)
    Echt bitter für Gilmour, der zuletzt echt ein super Spiel gezeigt hat. Ich wünsche schnelle Genesung.
  • Kommentar von Peter Müller  (1898YB)
    Seit Dembélé die falsche Nummer mit dem BVB abgezogen hat (Streik etc), habe ich 0 Sympathie für diesen Typen. Die vielen Verletzungen seit dem erstreikten Wechsel zu Barcelona sind ein gerechter Lohn dafür. Vielleicht hilft es ihm ja, charaktermässig einen Schritt vorwärts zu machen!
    1. Antwort von Stefan Gisler  (GiJaBra)
      Ganz ganz blöde Logik die sie da haben. Wenn jemand denkt dass Verletzungen ein gerechter Lohn sind, ist ihnen nicht mehr zu helfen.
    2. Antwort von martin keller  (blofeld77)
      Da kann ich Herrn Gisler nur zustimmen. Gewisse Kommentare entsprechen meiner Ansicht nach nicht den Bestimmungen der Nettiquette