Zum Inhalt springen

Header

Edwards: «Fühle nicht zu viel Druck» (engl.)
Aus Sport-Clip vom 19.11.2020.
Inhalt

Draft in der NBA Edwards als Nummer 1 zu den Timberwolves

Die Minnesota Timberwolves sichern sich beim NBA-Draft die Dienste des 19-jährigen Shooting Guards.

Im Gegensatz zum letzten Jahr, als der von den New Orleans Pelicans engagierte Zion Williamson die logische Wahl als Nummer-1-Draft war, gab es dieses Mal keinen klaren Favoriten.

Neben dem von Minnesota an erster Stelle gezogenen Shooting Guard Anthony Edwards wurden Point Guard LaMelo Ball, der Bruder des bei den Pelicans spielenden Lonzo Ball, und Center James Wiseman am höchsten gehandelt.

Anthony Edwards.
Legende: Der Nummer-1-Pick Anthony Edwards. imago images

Wiseman und Ball als Nummern 2 und 3

Bei der wegen der Corona-Pandemie virtuell durchgeführten Zeremonie wählten die Golden State Warriors als Nummer 2 Wiseman. Die Charlotte Hornets, die Franchise in Besitz von Michael Jordan, entschieden sich an dritter Position für LaMelo Ball.

Die NBA nimmt ihren Meisterschaftsbetrieb am 22. Dezember auf. Die Regular Season soll wegen des verspäteten Beginns für jedes Team 72 statt der üblichen 82 Spiele umfassen.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen