Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Rad-News des Tages Jumbo-Visma passt seinen Teamnamen an

Jonas Vingegaard im Jumbo-Leibchen.
Legende: Der Schriftzug auf seinem Leibchen ändert Jonas Vingegaard von der Jumbo-Equipe. Keystone/Olafur Steinar Gestsson/Ritzau Scanpix via AP)

Vingegaards Equipe nennt sich nach Sponsorenwechsel anders

Die niederländische Equipe Jumbo-Visma, auch dank des 2-fachen Tour-de-France-Siegers Jonas Vingegaard das momentan erfolgreichste Team im Strassen-Radsport, heisst ab dem 1. Januar 2024 «Visma-Lease a Bike». Die Namensänderung folgt auf den Rückzug des Hauptsponsors, einer niederländischen Supermarktkette. Visma, in der Unternehmens-Software tätig, ist bereits seit fünf Jahren als Sponsor vertreten. Lease a Bike, das im laufenden Jahr bereits Nebensponsor war, ist ein belgisches Unternehmen. Der Rückzug von Jumbo hatte im Herbst Spekulationen über eine mögliche Fusion des Teams mit der belgischen Formation Soudal-Quick Step, einer anderen führenden Mannschaft des Radsports, genährt. Diese sorgte im Fahrerfeld für Unruhe, bevor die Lösung eines möglichen Zusammenschlusses schliesslich verworfen wurde.

Video
Archiv: Jumbo-Visma feiert Dreifachsieg bei der Vuelta
Aus Sport-Clip vom 17.09.2023.
abspielen. Laufzeit 1 Minute 1 Sekunde.

Meistgelesene Artikel