Zum Inhalt springen

Header

Audio
SRF / Sébastien Thibault
abspielen. Laufzeit 28 Minuten 38 Sekunden.
Inhalt

Friedensbewegung, wo bist Du?

Da hilft nur noch beten, dachten viele, als der Krieg ausbrach. Sie gingen spontan auf die Strasse, um für Frieden zu demonstrieren. Aber, hat die Friedensbewegung nicht versagt? Warum gelang es nicht, mit Präsident Putin im Gespräch zu bleiben? Friedensbewegte suchen nach Antworten.

Download

Arne Engeli gilt als Urgestein der Schweizer Friedensbewegung. Seit Jahrzehnten läuft er am Bodenseefriedensweg mit, auch am kommenden Ostermontag. Diesmal werden wohl wieder mehr mitlaufen als auch schon. Woher nimmt der Pensionär Engeli seine Ausdauer, gegen Aufrüstung aufzustehen? Was entgegnet er Politikerinnen, die von einer Zeitenwende sprechen, in der sich Westeuropa wieder rüsten müsse? Mit am Friedensweg dabei ist auch Lea Suter (PeacePrints; Forum für Friedenskultur). Sie glaubt an die Kraft interreligiöser Meditation, - von der Meditation zur Mediation? Auf jeden Fall schöpfe sie daraus Kraft, um den gewaltlosen Weg weiterzugehen.

Mehr von «Perspektiven»

Nach links scrollen Nach rechts scrollen