Zum Inhalt springen

Header

Audio
Sommerrezepte: Die Tipps der SRF 1-Redaktion
Aus A point vom 21.06.2021.
abspielen. Laufzeit 05:23 Minuten.
Inhalt

Sommer-Rezepte Die Lieblings-Sommerrezepte der «A Point»-Redaktion

Jetzt sind sie da, die Sommergemüse und Sommerfrüchte. Wir zeigen Ihnen, was unsere «A Point»-Redaktor:innen im Sommer am liebsten kochen.

Auberginen, Tomaten, Peperoni, Zuchiniblüten, Erdbeeren und Himbeeren - Die Gemüse- und Früchteauslagen sind zur Zeit zum Bersten voll. Sommer ist's! Und das heisst für alle kochaffinen Menschen: kochen, kochen, kochen und aus dem Vollen schöpfen.

Der Sommerklassiker aus Mutters Küche. Die kulinarische Neuentdeckung vom letzten Sommer, die Familie und Freunden so gut geschmeckt hat. Oder, wie wäre es mit einem unserer ganz persönlichen Lieblings-Sommerrezepte?

Pasta Caprese

Ein Teller mit Pasta Caprese.
Legende: Nicht zu warm und nicht zu kalt - Pasta Caprese ist das perfekte Sommer-Gericht. SRF

SRF 1-Foodredaktorin Catrin Hofstetter zum Beispiel kocht im Sommer gerne «Pasta Caprese». Und zwar – damit wir uns richtig verstehen – nicht ein oder zweimal pro Sommer, sondern ein oder zweimal pro Woche. Wenn das kein Lieblingsrezept ist?

Übrigens, in Sachen Pasta Caprese gibt uns die Expertin grad noch einen heissen Tipp mit auf den Weg: Den Büffelmozzarella nur ja nie zu früh zu den Tomaten geben. Sonst wird er hart.

Fenchelkraut-Pesto

Pasta mit Fenchelkraut-Pesto.
Legende: Ja, es muss nicht immer Basilikum-Pesto sein! SRF

Den Basilikum-Pesto kennen Sie ja bestimmt. Ein absoluter Sommer-Klassiker. Aber haben Sie schon einmal Fenchelkraut-Pesto gegessen? Wenn nicht, dann legt Ihnen SRF 1-Hobby-Koch Sirio Flückiger das Nachkochen seines Lieblings-Sommerrezepts sehr ans Herz.

Wie und wo er auf das Rezept zu diesem äusserst aromatischen Pesto gekommen ist? Beim Wandern auf Elba. Schon beinahe wie Unkraut wächst dort der wilde Fenchel. Und Hobbykoch Sirio Flückiger wäre kein richtiger Hobbykoch, hätte er nicht nach dem Wandern mit dem Fenchelkraut in der Küche herumexperimentiert. Erfolgreich, versteht sich.

Sizilianischer Couscous

Multi-Kulti Couscous
Legende: Couscous SRF

Italien, Spanien, Frankreich, ja, unser Gastronomie-Experte Andrin Willi war wieder mal auf einer hübschen Kulinarik-Reise. Und von dort, genauer aus Sizilien, hat er ein Sommer-Rezept mitgebracht. Eines, das umgehend zu einem seiner liebsten Sommergerichte avanciert ist: Sizilianischer Couscous.

Jetzt sagen Sie ja nicht: Couscous, wie langweilig, das kennen wir schon. Denn: dieser Couscous hat es in sich. Er ist sozusagen multikulti und hat seine kulinarischen Wurzeln nicht etwa nur in Sizillien, sondern auch in Marokko und Südafrika.

Meringues-Roulade mit Himbeeren

Meringue-Roulade mit Rahm-Mascarpone-Füllung und Himbeeren.
Legende: Immer eine Sünde wert! SRF

Kommt zum Schluss noch das süsse «Deckeli » drauf. Ein solches braucht es auch im Sommer, obwohl man dann ja gerne etwas leichter isst. Davon jedenfalls ist SRF 1-Foodredaktorin Maja Brunner überzeugt. Sie verrät hier eines ihrer Lieblings-Beeren-Desserts: Die Meringues-Roulade, gefüllt mit einer Rahm-Mascarpone-Füllung und Himbeeren. Diese süsse Sünde soll so gut sein, dass Sie sie - sind Sie ihr erst einmal verfallen - nicht nur im Sommer zubereiten werden. Die Roulade funktioniert zur Not nämlich auch mit gefrorenen Beeren oder mit Passionsfrucht.

Radio SRF 1, Sendung «A Point», 21.6.2021, 11.40 Uhr

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Wir haben Ihren Kommentar erhalten und werden ihn nach Prüfung freischalten.

Einen Kommentar schreiben

verfügbar sind noch 500 Zeichen

Mit dem Absenden dieses Kommentars stimme ich der Netiquette von srf.ch zu.

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Es wurden noch keine Kommentare erfasst. Schreiben Sie den ersten Kommentar.